Geschrieben von Super User
0
0
0
s2sdefault
Der Große Filter - Das Fermi-Paradox: Teil 4 Der Große Filter ist eine mögliche Lösung für das Fermi-Paradoxon. Robin Hanson beschrieb mit diesem Begriff hypothetische Barrieren, die Leben überwinden muss, um einst eine interstellare Zivilisation zu werden. Eine oder mehrere dieser Barrieren müssten, so Hanson, so schwer zu überwinden seien, dass sie die Abwesenheit von außerirdischem Leben erklären.

 

Hanson nennt verschiedene mögliche Filter, z.B. die Entstehung des Lebens, die sexuelle Reproduktion oder die Entwicklung des menschlichen Gehirns. Dabei ging er methodologisch vor allem statistisch vor - Raumzeit wird heute einen biologischen Ansatz wählen und anhand der Erdgeschichte überprüfen, inwieweit Hansons Vorschläge sich tatsächlich als Große Filter eignen.
Möglicherweise finden wir auch Aspekte, die Hanson in seinem ursprünglichen Aufsatz nicht bedachte ... Wir wünschen viel Spaß mit der vierten Episode unserer Reihe zum Fermi Paradox!
 
0
0
0
s2sdefault
Kategorie: